Eine Erektionsschwäche wird durch die Erkrankung von Penisnerven, -arteria, -venen oder -gewebe hervorgerufen. Daher ist es für eine gezielte Behandlung wichtig, die Ursache zu kennen. Die Risikofaktoren für Impotenz: fortgeschrittenes Alter Diabetes mellitus Anemie Bluthochdruck Blutniederdruck Arteriosklerose Herzerkrankung Nervenerkrankung Bindegewebserkrankung Hormonmangel Medikamente z.B. gegen Bluthochdruck Drogen Alkoholmissbrauch Rauchen Beckenchirurgie Penischirurgie Chemotherapie Wie schütze ich mich [...]
Read More